Ärztenotdienst bleibt! »

14-03-2022

Der Grazer Ärztenotdienst, insbesondere der Visitendienst, ist ein wichtiges Standbein unserer Gesundheitsversorgung. Diese ärztliche Leistung steht allen Grazerinnen und Grazern werktags von 19 bis 7 Uhr sowie an Wochenenden ganztägig, auch in der Nacht, zur Verfügung.


» lesen


Aus für Postenschacher in Graz fixiert »

17-03-2022 Neue Objektivierungsrichtlinien sorgen für mehr Transparenz und weniger Politik

„Es soll sichergestellt werden, dass der oder die Beste die Stelle bekommt. Das ist gut für die Stadt und damit auch für die Bevölkerung“, betont Personalstadtrat Manfred Eber (KPÖ).


» lesen

Graz: Keine Mieterhöhungen in städtischen Wohnungen »

01-04-2022

Die Mieten in Grazer Gemeindewohnungen werden nicht teurer. Stattdessen werden noch heuer 200 leistbare Wohnungen neu errichtet und die Vergaberichtlinien verbessert, der Kautionsfonds wird ausgeweitet – diese Verbesserungen hat Elke Kahr beim Wohnungswesen der Stadt Graz durchgesetzt.


» lesen

Vernunft eingekehrt – Impfpflicht ausgesetzt »

11-03-2022

Nach Monaten der Verunsicherung und großem Vertrauensverlust in die Arbeit der Bundesregierung ist nun endlich Vernunft eingekehrt: Die Impfpflicht wird für zumindest drei Monate ausgesetzt. Der Grazer Gesundheitsstadtrat Robert Krotzer ist erleichtert über diese Entscheidung. 


» lesen

Graz: Versicherung für Ehrenamtliche wird verlängert »

09-03-2022

Ehrenamtliches Engagement ist eine wichtige Säule für das gute Miteinander in Graz. Wertvolle Angebote für Kinder und Jugendliche, Solidarität mit Menschen in Notlagen und die vielfältige Hilfsbereitschaft sind von besonderer Bedeutung für ein gelingendes Zusammenleben in unserer Stadt – in Sportvereinen, im Integrationsbereich oder im…


» lesen

Amazon baut nicht in Graz »

04-03-2022 Entlastung für Anwohnerinnen und Anwohner in Liebenau

Die Verunsicherung bei Grazer Geschäftstreibenden und Anwohnerinnen in Liebenau war groß. Der Online-Gigant amazon, der immer wieder durch Steuervermeidung und schlechte Arbeitsbedingungen von sich reden macht, wollte im 7. Grazer Bezirk auf einem Acker ein Verteilerzentrum errichten. 4.413 Unterschriften hatte die Initiative Lebenswertes Liebenau…


» lesen


So wird Graz transparenter »

04-03-2022 Mehr Kontrollrechte für Stadtrechnungshof, strengere Regeln für Werbung und Parteien

Transparenz ist einer der Schwerpunkte der Grazer Koalition aus von KPÖ, Grünen und SPÖ. Damit soll das Vertrauen in die Politik wieder gestärkt werden. Einiges wurden schon umgesetzt, etwa die Kürzung der Förderung für die Klubs im Rathaus. Nun soll der Stadtrechnungshof gestärkt werden, und für…


» lesen

Einiges los in den Ressorts von Robert Krotzer »

04-03-2022

Die Gemeinderatswahl vom 26. September 2021 führte zu einer Ablösung der Schwarz-Blauen Koalition. Die neue Stadtregierung aus KPÖ, Grünen und SPÖ ist seit 17. November im Amt – nach den ersten einhundert Tagen ist es nun Zeit für eine erste Bilanz des vormals jüngsten…


» lesen