Foto: Cezar Suceveanu, wikimedia commons

Petition: NEIN zur Tiefgarage unter dem Eisernen Tor! »

05-10-2017 Die KPÖ stellt sich gegen die Pläne von Nagl und Eustacchio. Unterschreiben auch Sie!

Eine zusätzliche Garage in derart sensibler Lage würde weiteren KFZ-Verkehr ins Zentrum ziehen und den verkehrspolitischen Leitlinien zuwiderlaufen.


» lesen

Steinbergstraße: Lärm, Staub, Schwerverkehr »

13-12-2017 KPÖ Gemeinderat Christian Sikora fordert Flüsterasphalt und Lärmschutzwände: „Die BewohnerInnen fühlen sich im Stich gelassen“

Aufgrund der Baurestmassendeponie in Thal ist das Verkehrsaufkommen auf der Steinbergstraße vor allem durch Schwerkraftverkehr stark gestiegen.


» lesen


KPÖ fordert Gefahrenzulage für Kellner im Raucherbereich »

12-12-2017 Robert Krotzer: „Niemand spricht in der Debatte von den Beschäftigten“

Kellner und Kellnerinnen können es sich nicht aussuchen, ob sie im Raucherbereich stehen. Darum müssen sie in Raucherlokalen merklich mehr verdienen, fordert der Grazer Gesundheitsstadtrat Robert Krotzer.


» lesen

Österreich ist Europameister! Leider... »

07-12-2017 Täglich werden über 16 ha frischen Boden, was einer Fläche von mehr als 20 Fußballfeldern entspricht, verbaut.

Gemeinderätin Elke Heinrichs: „Daher ein JA zum Naturjuwel Alt-Grottenhof bei der Volksbefragung am 14. Jänner 2018!“


» lesen

Mehr LegasthenietrainerInnen und SchulpsychologInnen »

07-12-2017 KPÖ-Bildungssprecher Andreas Fabisch: „Die Schulen vor Ort stärken, damit Eltern nicht mehr finanziell belastet werden.“

Jeder vierte Jugendliche leidet unter psychischen Problemen. „Doch nur wenige Familien suchen professionelle Hilfe auf, denn es fehlt an niederschwelligen Zugängen zu Therapie und Beratung“, weiß Gemeinderat Andreas Fabisch.


» lesen

Technischer Defekt blockierte Tram-Verkehr »

04-12-2017 Stadträtin Elke Kahr: “Zwischenfall im Zentrum unterstreicht Notwendigkeit der Innenstadtentflechtung“

Durch einen technischen Defekt nahe Hauptplatz ist Montagfrüh der Straßenbahnverkehr massiv beeinträchtigt worden.


» lesen

Fritz Podrepsek 1927–2017 »

12-12-2017

Fritz Prodrepsek ist am 27. November, nur wenige Monate nach seinem 90. Geburtstag, gestorben. Er war nicht nur geradliniger und treuer Kommunist, sondern vor allem auch ein Familienmensch.


» lesen

Ein Wohnrecht gegen die Mieterinnen und Mieter? »

02-12-2017 Elke Kahr zum Bericht über die Einigung von VP und FP über neues Mietrecht

Eine Meldung der Salzburger Nachrichten vom Samstag lässt aufhorchen: VP und FP haben sich demnach auf ein neues einheitliches Mietrecht geeinigt. Nach allen Informationen aus den Wahlprogrammen dieser Parteien bedeutet dies eine Stärkung der Positionen von Hausherren und Immobilienentwicklern.
» lesen

Bildungs(un)gerechtigkeit »

30-11-2017 KPÖ-Bildungssprecher Andreas Fabisch: „Sozial schlechter gestellte Familien werden stark benachteiligt werden“

Noten für die Kleinsten, separate Deutschklassen, Sanktionen mittels Einbehaltung von Sozialzahlungen für Eltern, eigene Schulen für Hochbegabte…


» lesen