Plabutsch|Gondel »

25-06-2019 Stadträtin Elke Kahr: „Bürgermeister Nagl soll sein Wort halten und die Volksbefragung Anfang 2020 durchführen.“

Laut heutigen Medienberichten dehnte Bürgermeister-Sprecher Köberl den Zeitraum für eine Befragung auf das erste Halbjahr 2020 aus.


» lesen

Mieten steigen unaufhaltsam »

19-06-2019 Stadträtin Elke Kahr: „Das Parlament könnte jetzt längst überfällige Erleichterungen für Mieterinnen und Mieter beschließen. Berlin macht’s vor.“

1,7 % beträgt die Inflation im vergangenen Mai.


» lesen

Murgasse: Vögele hat endgültig zu »

17-06-2019 Moden-Müller-Haus wichtiger Schauplatz bei Befreiung 1945

Im Spätherbst 1944 war rund um den Kommunisten Ferdinand Kosmus und um Hans Müller, den Sohn des Besitzers des Kaufhauses Moden Müller, im Keller des Geschäftslokals in der Murgasse in Graz die „Steirische Kampfgemeinschaft“ gegründet worden.
» lesen

Wohin fährt die Bim? »

14-06-2019 KPÖ-Gemeinderat Andreas Fabisch: „Schwer lesbare Linien- und Fahrzielanzeigen sorgen bei Fahrgästen für Ärgernisse.“

„Vor Kurzem wurde ich wieder Zeuge, wie Fahrgäste eine Straßenbahn versäumt haben, weil sie die Linienanzeige nicht fanden“, berichtet Gemeinderat Andreas Fabisch


» lesen

Vor 25 Jahren: EU-Volksabstimmung »

12-06-2019 Das Grazer Stadtblatt zeigt die falschen Versprechungen auf

Die wirklichen Feinde eines sozialen, umweltfreundlichen und demokratischen Europa sitzen an den Schalthebeln der EU.
» lesen

GSV Wacker - ÖVP und FPÖ stehlen sich aus Verantwortung »

06-06-2019 KPÖ-Gemeinderat Horst Alic: „Wir sind leider weit weg von einer Rettung des Vereins. Stadtrat Hohensinner trägt Mitschuld an der derzeitigen Lage!"

Durch den Bau der Ballsporthalle in der Hüttenbrennergasse wurde der GSV Wacker ihr Heimatplatz, der Körnerplatz, genommen.


» lesen


Formel1 am Schloßberg »

05-06-2019 Unsensibel und anachronistisch

„Während bei dem schönen Wetter die Feinstaub- und NOX-Werte täglich steigen, werden den Grazer_innen, bei diesem Event sogar am ökologisch wertvollsten innerstädtischen Zufluchtsort die Abgase um die Nase geblasen.", so KPÖ-Gemeinderätin Christine Braunersreuther.


» lesen