Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

1.Mai: Elke Kahr Hauptrednerin auf KPÖ-Demo

Protest gegen Belastungspakete und Sozialabbau nötiger denn je

Hauptrednerin auf der 1. Mai-Demonstration der Grazer KPÖ ist Wohnungsstadträtin Elke Kahr. Treffpunkt ist am 1. Mai 10:00 Uhr am Südtirolerplatz. Die Abschlusskundgebung findet um 11:30 am Eisernen Tor statt.
Elke Kahr: „Es schon lange nicht mehr so notwendig wie gerade jetzt, am 1. Mai auf die Straße zu gehen. Denn in Wirklichkeit steht alles, was die Arbeiterbewegung in den vergangenen Jahrzehnten erkämpft hat, auf dem Spiel. Die Mächtigen dieser Welt nützen die Krise aus, um den Sozialstaat zu vernichten. Sie wollen das Sozialsystem nicht umbauen wie sie sagen, sie wollen den Sozialstaat nicht fit für das 21. Jahrhundert machen, wie sie behaupten. Sie wollen den Sozialstaat und die Sozialsysteme vernichten.“
Am 1. Mai ist ein Rückzug von Organisationen der Arbeiterbewegung in geschützte Räume das Gegenteil von modern und zukunftsweisend. Darüber können sich nur die Organisatoren des Sozialabbaus freuen“.

30. April 2012