Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Baumfällungen durch die Stadt – Rasche Aufklärung erleichtert Verständnis

KPÖ-Fabisch: „Erklärende Hinweistafeln wirken Wunder“

andreas_fabisch.jpg

Immer wieder sorgen überraschende Baumfällungen durch die Behörde für Unmut bei Bürgerinnen und Bürgern. Zuletzt fielen auch in Mariagrün (Haltestelle) zwei beeindruckende Bäume der Säge zum Opfer. Es liegt natürlich auf der Hand, dass Fällungen dieser Art von Fachleuten angeordnet werden und ihren Sinn haben, z. B. um Gefahr für Passanten durch fallende Äste erst gar nicht entstehen zu lassen oder um kranke Bäume durch junge, gesunde zu ersetzen.

KPÖ-Gemeinderat Andreas Fabisch: „Um die Zweifel bezüglich der Notwendigkeit dieser Eingriffe zu minimieren, wäre es gut, die Gründe für das Handeln durch die Stadt darzulegen. Auf einer einfachen Holztafel könnten diese vermerkt sein, gemeinsam mit einem Hinweis auf mögliche Neupflanzungen!“

3. Oktober 2016