Das war die Volkshausredoute 2020

Der traditionelle "Ball für alle"

Traditionell als Kontrastprogramm zur Opernredoute fand am Samstag die Volkshausredoute der Grazer KPÖ statt. „Wir möchten auch Menschen mit kleiner Brieftasche die Möglichkeit eröffnen, einen Ball zu besuchen. Dabei sollen gute Musik, Stimmung und Spaß im Vordergrund stehen“, so KPÖ-Stadträtin Elke Kahr. „Es war schönes, lustiges und buntes Fest.“

27. Januar 2020