Die KPÖ trauert um Franz Walzer 1947–2019

Franz-Walzer.png

Unser Freund Franz Walzer ist am 29. August überraschend im Alter von 72 Jahren verstorben.

Franz hat lange Jahre bei Jugend am Werk mit Menschen mit Behinderung gearbeitet und sein soziales Engagement nach seiner Pensionierung als Aktivist bei zahllosen KPÖ-Infoständen fortgesetzt. Seine positive Lebenseinstellung, seine Freundlichkeit, sein guter Wille und seine Verlässlichkeit waren beispielhaft. Zuletzt war der „Enkeldienst“ in Wien eine große Freude für ihn. 

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie, insbesondere auch seiner Frau Christine, deren Arbeit als Keramikerin Franz tatkräftig unterstützt hat.

Franz war ein ausgewiesener Blues-Experte und ein leidenschaftlicher Liebhaber dieser Musik, der mit seiner Radiosendung „Blues up“ (Radio Helsinki) die heimische Blues-Szene nach Kräften unterstützt hat.

Auch bei unserem bevorstehenden Volkshausfest wollte Franz, wie jedes Jahr, wieder mithelfen. Das ist nun nicht mehr möglich – in unseren Herzen, lieber Franz, wirst du aber dabei sein!

31. August 2019