Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Fußgängerübergänge besser beleuchten

Gemeinderat Christian Sikora regt bessere Beleuchtung für Schutzwege zur Hebung der Verkehrssicherheit an

Fußgängerampel.gif

In der dunklen Jahreszeit sind FußgängerInnen auf Schutzwegen zu wenig geschützt.

Besonders jetzt während der oft nassen, nebeligen und von mäßigem Tageslicht getrübten Sichtverhältnisse wäre es für die Verkehrssicherheit besonders wichtig, dass Schutzwege in der Stadt hell und freundlich beleuchtet werden. Das regt KPÖ-Gemeinderat Christian Sikora an. Noch immer sind leider zahlreiche Fußgängerübergänge derart schlecht beleuchtet, dass an eine gefahrlose Überquerung dieser oft nur unter sehr gefährlichen Bedingungen möglich ist.

 

„Bei den zurzeit herrschenden Witterungsverhältnissen wäre es besonders wichtig, Fußgängerübergänge ausreichend zu beleuchten, um sie entsprechend abzusichern. Moderne LED Beleuchtung hätte auch die Leuchtkraft dazu!“, sagt Sikora.

27. Oktober 2016