Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Gaspreis: Theaterdonner im Gemeinderat

Andreas Fabisch zeigt Politik mit doppeltem Boden auf

Als Theaterdonner im Gemeinderat, der von eigenem Versagen ablenken sollte, sieht man bei der Grazer KPÖ die gestrige Gasbonus-Diskussion. Im Oktober hatten Grüne und ÖVP einen Antrag der KPÖ gegen die Gaspreiserhöhung niedergestimmt. Jetzt forderten sie den Gaspreisbonus für alle Steirer,
KPÖ-Gemeinderat Mag. Andreas Fabisch: „Das Bonus-System ist unüberschaubar. Wir sind für eine Senkung des Gaspreises und für eine amtliche Preisregelung bei Energie.“
Auf die Grazer Bevölkerung kommt eine neue Belastung zu. Die Energie Graz kündigt für 2009 schon wieder eine Strompreiserhöhung an. Fabisch: „Auch das ist eine Folge des Teilverkaufs“.

14. November 2008