Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Jetzt brennt der Hut!

Protest der BI Grünraumerhaltung rund um die Grazer Messe

DemoMoserhofschlössl.jpg
Mit zirka 30 Teilnehmern und zahlreichen Passanten, die an der Kundgebung teilgenommen haben, sind die Sprecherinnen der Bürgerinitiative Grünraumerhaltung rund um die Grazer Messe durchaus zufrieden. Es war vor allem eines festzustellen: mit 5 Gemeinderäten sowie 6 VertreterInnen des Bezirksrats Jakomini, die an der Kundgebung teilnahmen, hat die Stadtpolitik massives Interesse an den Anliegen der Bevölkerung gezeigt. Die Bürgerinitiative will vor allem eines erreichen: Dass das gesamte Gelände nicht in bekannter Salami-Taktik verbaut, sonder ein Bebauungsplan mit funktionierendem Verkehrskonzept für das ganze Messeareal erstellt wird. Nach den gestrigen Reaktionen der Politiker darf mit vorsichtigem Optimismus, was die nächsten Verhandlungen angeht, gerechnet werden.

30. Mai 2009