Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

KPÖ-Gemeinderatsklub trifft Personalentscheidungen

Elke Kahr als Stadträtin nominiert - Ina Bergmann Klubobfrau

Neuer KPÖ-Gemeinderatsklub trifft Personalentscheidungen

Elke Kahr Stadträtin –Ina Bergmann Klubobfrau

Der neue Gemeinderatsklub der Grazer KPÖ hat auf seiner ersten Sitzung am Freitag einstimmig folgende Entscheidungen getroffen:

· Elke Kahr wird als Stadträtin der KPÖ nominiert.
· Zur Klubobfrau wurde Ina Bergmann, zum Klubobfraustellvertreter Herbert Wippel gewählt.
· Als Verhandlungsteam für Gespräche mit den anderen Stadtsenatsparteien wurden Elke Kahr, Ina Bergmann und Ernest Kaltenegger nominiert.

Elke Kahr: „Die Grazer KPÖ ist offen und bereit für Gespräche und Verhandlungen mit ÖVP, SPÖ und Grünen. Sie wird aber keine Vereinbarungen mittragen, welche die Zukunft der Gemeindewohnungen in Frage stellen oder die zur Privatisierung von städtischem Eigentum, zu Einschnitten bei den Leistungen für die Bevölkerung oder zu neuen Massenbelastungen führen.“

25. Januar 2008