Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

KPÖ: Linie 82 wieder in Betrieb nehmen!

Verspätungen und Ausfälle der Busse im Stiftingtal sorgen für Ärger

Kommt es zu Staus in der Leonhardstraße, hat die die Linie 64 oft horrende Verpätungen oder fährt sogar manchmal gar nicht mehr ins Stiftingtal. Darum beantragt die KPÖ die Wieder­inbetriebnahme der Linie 82 zwischen Riesplatz und Stifting.

Sikora.jpg

Die ständigen Verspätungen – und sogar der teilweise Ausfall – der Linie 64 – in das Stiftingtal sorgen für Unmut. „Vor allem die Praxis, dass die aus Puntigam kommenden Busse bei großer Verspätung schon am Riesplatz gewendet werden und nach Puntigam zurückkehren, um Fehlzeiten aufzuholen, sorgt für sehr viel Ärger“, weiß KPÖ-Gemeinderat Christian Sikora.

Darum beantragt er in der morgigen Gemeinderatssitzung die Wieder­inbetriebnahme der Linie 82 zwischen Riesplatz und Stifting sowie die Führung der Linie 64 zwischen Riesplatz und Wetzelsdorf, damit auch die langen Wartezeiten beim Umsteigen in Puntigam vermieden werden können.

13. November 2013