Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Leonhardstraße 61 droht Abriss

KPÖ-Fabisch: „Gewerbehaus mit jahrhundertealtem Kern unbedingt erhalten!“

Leonhardstraße-61.jpg

Die Zukunft dieses schützenswerten Hauses in der Leonhardstraße ist schon länger in Diskussion. Nun verdichten sich Anzeichen für einen bevorstehenden Abriss. „Soweit darf es auf keinen Fall kommen“, findet KPÖ-Altstadtsprecher Andreas Fabisch. „Mögliche wirtschaftliche Gründe sollten nicht ausschlaggebend sein, um wieder ein Stück Stadtgeschichte verschwinden zu lassen.“

Von Seiten der ASVK fordert er eine klare Stimme für den Erhalt dieses Hauses. Auch das Bundesdenkmalamt ist gefordert, so der Gemeinderat.

11. März 2015