Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Neugierige Blicke in der Auster

Gemeinderat Andreas Fabisch fordert Abtrennung des Saunabereiches

Andreas Fabisch

Gemeinderat Mag. Andreas Fabisch: "Einigen ist die Freude an ihrem gewohnten Freizeitvergnügen bereits vergangen."

Die Saunagäste des Bades Eggenberg ärgern sich über die "Vermischung" von nackten und bekleideten Gästen.

„Viele, vor allem ältere, Saunabesucher/innen sehen es nicht ein, dass sie nicht vor neugierigen Blicken sowohl im Saunagarten als auch im Innenbereich geschützt werden können“, gibt Gemeinderat Mag. Andreas Fabisch die Beschwerden von Saunagästen der Auster weiter. Da einigen bereits die Freude an ihrem gewohnten Freizeitvergnügen vergangen ist, stellte Fabisch in der gestrigen Gemeinderatssitzung den Antrag, eine klare Abtrennung des Saunabereiches in der Auster vorzunehmen. „Es ist höchst an der Zeit, das Problem einer Lösung zuzuführen - die Saunaliebhaberinnen und -liebhaber stehen gerne beratend zur Seite!“, so Fabisch.

 

Rückfragehinweis: Gemeinderat Mag. Andreas Fabisch 0699 12779610

 

 

 

20. April 2012