Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Schulturnsäle auch am Wochenende öffnen

Gemeinderat Andreas Fabisch: "Schulen und Hobby-SportlerInnen würden profitieren"

Spielen_macht_Freude.JPG

Viele Sporthallen in Graz sind durch die hohen Mieten kaum leistbar. Ausweichen in Parks ist nur bei Schönwetter denkbar.

Eine absolute Win-Win-Situation für alle Beteiligten sieht KPÖ-Gemeinderat Andreas Fabisch in der Möglichkeit, Schul-Turnsäle auch an Samstagen und Sonntagen für Sportinteressierte zu öffnen: Viele Sporthallen in Graz sind durch die hohen Mieten für Hobbyvereine nicht leistbar, kommen daher für Training und Wettkampf nicht in Frage.

„Durch die erweiterte Öffnung an Wochenenden könnten die Schulen ein zusätzliches Einkommen lukrieren, Freizeitsportler und -sportlerinnen wären für die zusätzlichen Möglichkeiten sehr dankbar. So zum Beispiel die Grazer Hobbyfußball-Liga, die mit fast 1000 Spielerinnen und Spielern (von der Jugend bis zum Pensionisten) dringend passende Räumlichkeiten sucht!“, so Fabisch.

Bereits seit einiger Zeit setzt sich der Gemeinderat für die Wochenend-Öffnung von Schul-Turnsälen ein. Er will seiner Forderung einmal mehr Nachdruck verleihen und kündigt eine Initiative in der nächsten Gemeinderatssitzung an.

 

 

19. August 2015