Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Schwimmbäder: Tarife nach unten vereinheitlichen

Christian Sikora für Gratisaktion im Sommer

Mit 1. Mai startete, so wie jedes Jahr auch, die Saison in den meisten Grazer Bädern. Die Erhöhung der Eintrittspreise in den Grazer Schwimmbädern schlug hohe Wellen und da vor allem in der Auster Eggenberg. Um positiv zu bilanzieren, rechnete die Holding ja mit einem Auster Besuch von durchschnittlich 1000 Badegästen pro Tag. Im Schnitt kamen jedoch bisher nur knapp über 600 Gäste! Die Erhöhung der Eintrittspreise in den Grazer Schwimmbädern kompensiert zum Teil den Entgang der prognostizierten Einnahmen.
Für die Familien, Jugendlichen und Kinder bedeutet die eklatante Verteuerung der Eintrittspreise für die Grazer Schwimmbäder jedoch einen Sprung ins kalte Wasser und einen weiteren finanzieller Anschlag gegen all jene, die sich keine teuren Urlaubsfahrten leisten können und schon jetzt mit ihren Familien am Rande der Armut leben.
KPÖ Jugend- und Familiensprecher GR Christian Sikora: „Ich fordere eine Vereinheitlichung der Eintrittspreise in den Grazer Schwimmbädern der Graz Holding, angepasst an das niedrigste Tarifsystem. Es ist für die KundInnen nicht nachvollziehbar und sozial ungerecht, wieso verschiedene Preistarife in den Grazer Bädern ausgewiesen werden“.
Sikora weiter: „In den Semesterferien wurde als Eröffnungszuckerl der Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre in der Auster kostenlos angeboten und auch sehr stark in Anspruch genommen. Die Holding Graz sollte auf diesen starken Zuspruch reagieren und das Angebot auch in den großen Sommerferien, als Entlastung für die vielen Familien die sich die Eintritte nicht leisten können, flächendeckend in allen Grazer Schwimmbädern als kleine Familienentlastung einführen. Im Wege der Umwegrentabilität würde aufgrund des vermehrten Besucheransturmes auch mehr an Einnahmen lukriert. Ein diesbezüglicher Antrag wurde von mir bereits in der Mai Gemeinderatssitzung gestellt“.

17. Juni 2011