SozialCard für 2024 gesichert »

01-02-2024

Die Grazer SozialCard wurde 2012 auf Betreiben von Elke Kahr eingeführt. Sie ermöglicht Menschen mit geringen Einkommen eine Vielzahl von Vergünstigungen bei städtischen Leistungen und beim Besuch von Kultur-, Bildungs-, Sport- und Freizeiteinrichtungen. Der Erwerb einer ÖV-Jahreskarte um 50 Euro wird dadurch ebenso möglich wie…
» lesen

Was wird aus dem KiStL? »

18-01-2024

KPÖ-Klubobfrau Christine Braunersreuther hat im Gemeinderat Kulturstadtrat Günter Riegler zur Zukunft des KiStL-Hinterhoftheaters in St. Leonhard befragt. 
» lesen


Ringen um das historische Erbe der Rösselmühle »

12-01-2024

Nach dem verheerenden Brand der Rösselmühle hat das Grazer Stadtbauamt in Gesprächen mit den Eigentümern das Ziel erklärt,  möglichst viele Flächen als Grün-, Frei- und Aufenthaltsflächen für die Allgemeinheit zu erhalten.
» lesen

Mehr Transparenz bei Beraterinnen:verträgen »

05-01-2024 Die Kontrollsprecher der Grazer Rathaus-Koalition zum aktuellen Stadtrechnungshofbericht

"Die Koalition aus KPÖ, Grünen und SPÖ geht besonders sorgsam mit den finanziellen Mitteln der Stadt um. Externe Beratungen und Gutachten nehmen wir nach Möglichkeit nur dort in Anspruch, wo es wirklich notwendig ist. Etwa bei spezielle Rechtsthematiken, Jahresabschlüssen oder bei großen Anschaffungen, wie beispielweise…
» lesen


Foto: Berufsfeuerwehr Graz
(c)Berufsfeuerwehr Graz

Elke Kahr zur Brandtragödie an Neujahr »

08-01-2024

Zum Jahreswechsel hat es in Graz eine Tragödie gegeben. Ein Brand in einem Lokal in der Sporgasse hat zahlreiche Schwerverletzte gefordert, von denen einige auf der Intensivstation um ihr Leben ringen. Eine junge Frau ist noch am Unfallort verstorben.
» lesen



Dank Spenden: Lennymarkt bleibt monatlich »

22-12-2023

„Durch Spenden wurde jetzt sichergestellt, dass der Lennymarkt bis zum Sommer weiterhin monatlich stattfindet“, freut sich Initiatorin Daniela Katzensteiner: „Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender!“  
» lesen