Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Zugang zu Grazer Bädern vereinfachen! »

12-06-20 „Te­le­fon­re­ser­vie­rung und er­mä­ß­ig­ter Ein­tritt für Fa­mi­li­en sind not­wen­di­g“, setzt sich Ge­mein­de­rat Chris­ti­an Si­ko­ra für ei­nen nie­der­schwel­li­ge­ren Zu­gang zu den Bä­d­ern ein.

"Partymeile": KPÖ auf Seite der BewohnerInnen »

12-06-20 El­ke Kahr für mehr Le­bens­qua­li­tät und we­ni­ger Events. „Na­tür­lich muss den Wir­ten in Co­ro­na­zei­ten ge­hol­fen wer­den, und zwar al­len und nicht nur je­nen, die die­se „Par­ty­mei­le“ be­spie­len sol­len."

Dr. Ernst Kret 1949–2020 »

06-06-20 Ein Nach­ruf. Er war ein Mensch mit vie­len Ta­len­ten, mit dem stän­di­gen An­trieb, et­was Neu­es zu ver­su­chen, und mit der Ga­be, an­de­re für die­se An­lie­gen zu mo­ti­vie­ren.

Büropersonal für Grazer Volks- und Neue Mittelschulen »

05-06-20 „Di­rek­to­rIn­nen wer­den mit Ver­wal­tungs­auf­ga­ben re­gel­recht „zu­ge­schüt­tet“. Für päda­go­gi­sches Agie­ren bleibt hin­ge­gen im­mer we­ni­ger Zeit“, stellt Ge­mein­de­rat Kurt Lut­ten­ber­ger fest.

Finanzierungen im Gesundheitssystem »

04-06-20 Ein Kom­men­tar von Ge­mein­de­rä­tin El­ke Hein­richs.. Warum sol­len ei­gent­lich 130.000 Men­schen ih­re The­ra­pi­en wei­ter­hin selbst be­zah­len müs­sen, wenn gleich­zei­tig wie selbst­ver­ständ­lich Pri­vat­k­li­ni­ken mit Steu­er­gel­dern mit­fi­nan­ziert wer­den?

Ein schwerer Verlust »

30-05-20 Nach­ruf auf Al­f­red Kol­le­ritsch (1931-2020). "Er hat­te ein fei­nes Ge­spür für die Rest­be­stän­de des brau­nen Un­geists. Das Ein­t­re­ten ge­gen Deut­sch­na­tio­na­lis­mus und rechts­ex­t­re­me Ten­den­zen war für ihn Zeit sei­nes Le­bens wich­tig", so El­ke Kahr.

Mehr Bus für Andritz! »

29-05-20 Ver­kehrs­stadträ­tin El­ke Kahr zeigt sich er­f­reut: 53er und 41er nun auch an Sonn- und Fei­er­ta­gen - und das vier­tel­stünd­lich!