Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

KPÖ: Ja zu Schlossbergmuseum

Braunersreuther: „Standort und Umfeld sind hervorragend“

Christine Braunersreuther.jpg

Soll Graz ein Schlossbergmuseum bekommen?„Unbedingt“, findet KPÖ-Gemeinderätin und Kultursprecherin Christine Braunersreuther.

„Nachdem ich 2011 selbst die Ausstellung zeit:maschinen in den Räumen des Garnisonsmuseums kuratiert habe, kenne ich den Standort und sein Umfeld sehr gut und weiß, dass dort ein Schlossbergmuseum hervorragend funktionieren würde. Sobald die Pläne spruchreif sind, sprich: es einen Budgetplan gibt, werden wir sie im Gemeinderat auf jeden Fall unterstützen“, so Braunersreuther.
Allerdings wünscht sie sich, dass dieses Museum dann später, „wie idealerweise alle Museen“, mit freiem Eintritt zu besichtigen ist.

13. November 2013